Archiv des Autors: dieGesellschaftsindwiralle

(Ver)Mieter-Apell

Hier ein Text einer Mieterin, der im Nachgang der #Mietenwahnsinn-Aktionen entstand.

#dieGesellschaftsindwiralle

Ich schreibe diesen Apell als Betroffene, ehemals Wohnungslose und Autistin !

Kurz zu meiner eigenen Geschichte: ich bin 34, Aspergerautistin, nicht arbeitsfähig und habe von Oktober 2009 bis zum 1.11. 2016 in Esslingen am Neckar gelebt, wo ich mich das erste Mal im Leben zu Hause gefühlt habe.

Im April 2016 bekam die die Wohnungskündigung wegen Eigenbedarf. Damit ging ein Alptraum los, der bis heute, obwohl ich inzwischen wieder eine Wohnung habe (die allerdings im Alb-Donau-Kreis liegt), andauert. Mein altes, soziales Umfeld ist komplett weggebrochen und meine Gesundheit hat sehr gelitten durch die Gesamtsituation.

Weiterlesen